Archivierter Artikel vom 27.07.2020, 12:17 Uhr
Plus
Engers

Neuzugang Köppen trifft für den FV Engers gegen Windhagen

Fußball-Oberligist FV Engers gewann gegen den Rheinlandligisten SV Windhagen mit 4:2 (2:1). Für die beiden ranghöchsten Vereine im Kreis Neuwied war es der erste Test nach der Coronapause. Nur 28 Minuten brauchte FVE-Torjäger Enrico Köppen, hier im grünen Trikot mit den Windhagenern (von links) Stephan Krist, Robin Heßler und Torwart Heinz Job, um für seinen neuen Verein erstmals zu knipsen.