Archivierter Artikel vom 11.10.2020, 21:11 Uhr
Plus
Bingen

Mukamba spielt sich fest

Da zeigte Hassia Bingen 80 Minuten lang seine beste Saisonleistung, doch so recht wollte sich beim Fußball-Oberligisten vom Rhein-Nahe-Eck keiner über das 2:2 (0:0) gegen den 1. FC Kaiserslautern II – wir berichteten – freuen. „Dieses 2:2 fühlt sich wie eine Niederlage an“, sagte Hassia-Trainer Thomas Eberhardt nach den beiden späten Gegentoren.

Lesezeit: 1 Minuten