Archivierter Artikel vom 26.11.2021, 16:15 Uhr
Plus
Koblenz

Michael Stahl: „Mittel- oder langfristig ist die Regionalliga das Ziel“ – Der neue Trainer der TuS Koblenz im RZ-Interview

Seit neun Tagen steht der 34-jährige Michael Stahl, zuvor langjähriger Kapitän des Fußball-Oberligisten TuS Koblenz, als Trainer vollverantwortlich am Ruder des Traditionsvereins. Der zwei-, im Mai dann dreifache Familienvater äußert sich vor dem heutigen Derby gegen den FC Karbach (14 Uhr) im Interview über seine vielfältigen Aufgaben im Verein, die sportliche Situation der Schängel und die mittel- bis langfristige Zielsetzung.

Von Bodo Heinemann Lesezeit: 5 Minuten