Archivierter Artikel vom 19.09.2021, 15:35 Uhr
Plus
Nentershausen

Luis Hesses Doppelpack reicht nicht zum Sieg gegen die TuS: Eisbachtaler kassieren im Derby gegen Koblenz in der 89. Minute das 2:2

Der Derby-Sieg gegen die TuS Koblenz war zum Greifen nah für die Eisbachtaler Sportfreunde, es wäre binnen zwölf Monaten der zweite gewesen nach dem 2:0 vor fast genau einem Jahr. Doch daraus wurde nichts, weil in der der 89. Minute Jacob Pistor, ein Ex-Eisbär, für die Gäste traf. Und so trennten sich in einer intensiven und bis zum Schluss spannenden Partie der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar, Gruppe Nord, die Eisbachtaler und die TuS am Ende leistungsgerecht 2:2 (2:1).

Lesezeit: 3 Minuten