Archivierter Artikel vom 05.05.2017, 14:44 Uhr
Plus
Karbach

Karbach zwischen Koblenz und Koblenz

Nach dem Spiel gegen Koblenz ist vor dem Spiel gegen Koblenz. So stellt sich die Situation für den Fußball-Oberligisten FC Karbach in dieser Woche dar. Am Dienstag ging es noch gegen Regionalligist TuS Koblenz im Rheinlandpokal-Halbfinale, das der FCK bekanntlich knapp mit 1:2 vor mehr als 1300 Zuschauern verlor. Nun ist wieder ein Koblenzer Verein an der Reihe, allerdings heißt der mit Vornamen Rot-Weiß und spielt in der gleichen Liga wie die Vorderhunsrücker. Um 15 Uhr wird am morgigen Sonntag auf dem Kunstrasen auf dem Oberwerth gespielt. Es empfängt der Tabellenfünfte den Achten, was nicht jeder so erwartet hätte nach 31 Spieltagen in der fünfthöchsten deutschen Klasse.

Lesezeit: 2 Minuten