Archivierter Artikel vom 19.11.2021, 13:27 Uhr
Plus
Karbach

Karbach: Trainer Junk hat seinen Vertrag schon verlängert, „Co“ Henrichs hört auf

Die Fußballsaison 2021/22 ist noch nicht einmal zur Hälfte absolviert, da verkündet der Oberligist FC Karbach die ersten personellen Entscheidungen für die Saison 2022/23. Vor dem Heimspiel am Samstag (14.30 Uhr) auf dem Quintinsberg-Kunstrasen gegen den Tabellenachten 1. FC Kaiserslautern II (23 Punkte) gab der Sportliche Leiter Torsten Schmidt des Tabellendritten Karbach (30 Zähler) bekannt, dass Trainer Maximilian Junk auch in der kommenden Spielzeit beim FC das Sagen hat.

Von Michael Bongard Lesezeit: 3 Minuten