Archivierter Artikel vom 13.07.2016, 15:35 Uhr
Plus
Karbach

Karbach setzt sich jeweils spät durch

Zwei Vorbereitungsspiele innerhalb von 22 Stunden hat der Fußball-Oberligist FC Karbach zu Beginn der Woche absolviert: Am Montag schlug der FCK auf dem Sportfest in Niederburg den A-Klässler SV Oberwesel mit 4:0 (0:0), einen Tag später gab es auf dem Rhein-Nahe-Liga-Turnier in Waldalgesheim einen 4:2 (1:1)-Erfolg gegen den Südwest-Landesligisten SG Meisenheim.

Lesezeit: 2 Minuten