Karbach

Karbach: Kunstrasen als Punktelieferant?

Der neue Kunstrasen als Punktelieferant für den FC Karbach? Bisher sieht es so aus. Beide Heimspiele (2:1 gegen Eisbachtal, 4:1 gegen Dudenhofen) auf dem neuen Geläuf gewann der Fußball-Oberligist und sammelte so sechs seiner erst sieben Punkte. Auch am Samstag (15.30 Uhr) zieht der FC auf den Kunstrasen um, wenn er den derzeit formstarken Angstgegner 1. FC Kaiserslautern II begrüßt.

Michael Bongard Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net