Plus
Nentershausen

Eisbachtals Kapitän fällt länger aus: Max Olbrich fehlt auch gegen Karbach

Zwei Wochen nach dem bitteren 1:7 beim TSV Schott Mainz und einem freien Wochenende melden sich die Eisbachtaler Sportfreunde mit dem Heimspiel gegen den FC Karbach am Samstag um 16 Uhr zurück in der Nordgruppe der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. „Die Auszeit haben wir gebraucht“, sagt Trainer Marco Reifenscheidt und hofft, dass ein wenig Abstand seiner Mannschaft gut getan hat.

Von Marco Rosbach Lesezeit: 2 Minuten