Karbach

Individuelle Klasse reicht Eintracht Trier in Karbach

Tabellenführer Eintracht Trier hat am Ende deutlich mit 4:1 (2:1) beim FC Karbach gewonnen und hat weiterhin sechs Punkte Vorsprung in der Fußball-Oberliga auf seinen ärgsten Verfolger 1. FC Kaiserslautern U 21. Karbach rutschte auf Rang neun ab – und das vor dem Derby am Samstag beim Elften Emmelshausen.

Michael Bongard Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net