Archivierter Artikel vom 29.04.2019, 15:15 Uhr
Plus
Engers

FV Engers will in Trier die Pleite gegen Mainz wettmachen

Am Freitagabend kassierte der FV Engers zu Hause gegen den TSV Schott Mainz in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/ Saar eine empfindliche 1:5-Schlappe. Dadurch ist der Vorsprung des Tabellenzweiten auf seinen ärgsten Verfolger SV Röchling Völklingen auf einen Punkt geschmolzen. Schon am Mittwoch kann der FVE im Spiel beim SV Eintracht Trier Wiedergutmachung leisten. Um seine Ambitionen auf die Teilnahme an der Aufstiegsrunde zur Regionalliga Südwest zu wahren, muss die Mannschaft von Trainer Sascha Watzlawik aber dringend punkten. Anstoß im Trierer Moselstadion ist um 14 Uhr. Im Hinspiel siegte der FVE mit 2:1.

Von Ludwig Velten Lesezeit: 2 Minuten