Archivierter Artikel vom 16.09.2021, 16:09 Uhr
Plus
Engers

FV Engers muss weiterhin auf Kraemer verzichten

Nach der Spielabsetzung der Begegnung gegen den SV Eintracht Trier in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar Nord am vergangenen Samstag zog der FV Engers am Mittwochabend im Wettbewerb um den Rheinlandpokal durch den 6:0 (6:0)-Erfolg beim Bezirksligisten SG Ellingen/Bonefeld/ Willroth in die dritte Runde ein. Nun möchte der FVE in der Meisterschaftsrunde seinen zweiten Saisonsieg folgen lassen. Die Engerser sind am Samstag Gast beim BFV Hassia Bingen. Der Anstoß im Stadion am Hessenhaus erfolgt um 15.30 Uhr.

Von Ludwig Velten Lesezeit: 2 Minuten