Archivierter Artikel vom 25.10.2019, 16:24 Uhr
Plus
Karbach

FC Karbach: Jakobs bleibt vorerst Edeljoker

Wieder steht der FC Karbach vor einer englischen Woche: Der Fußball-Oberligist muss innerhalb von sieben Tagen gegen Hertha Wiesbach (Samstag, 14.30 Uhr), beim TuS Mechtersheim (Mittwoch, 20 Uhr) und beim FV Diefflen (Samstag, 2. November, 14.30 Uhr) ran. Die letzte englische Woche verlief für den FCK mit vier Punkten in der Oberliga (3:3 gegen Engers und 3:2-Sieg in Pfeddersheim) sowie dem Weiterkommen im Pokal (Einzug ins Viertelfinale nach einem 5:2 bei Ost-Bezirksligist Weitefeld) sehr zufriedenstellend. „Wir würden gerne wieder so eine Woche hinlegen und am liebsten die Maximalpunktzahl holen“, geht Karbachs Trainer Torsten Schmidt optimistisch in den nächsten Dreiklang: „Aber jetzt konzentrieren wir uns nur auf Wiesbach.“

Von Michael Bongard Lesezeit: 3 Minuten