Archivierter Artikel vom 15.06.2021, 18:05 Uhr
Plus
Region Nahe

Faires Angebot des FCK

Das Thema Verbandspokal ist bei Hassia Bingen Chefsache. Präsident Oliver Wimmers war zur entscheidenden Sitzung der acht noch im Wettbewerb befindlichen Vereine auf den Kaiserslauterer Betzenberg gefahren, bei der ein Durchbruch gelang. Die Vereine schlugen dem Südwestdeutschen Fußballverband (SWFV) anschließend vor, den 1. FC Kaiserslautern als Teilnehmer am DFB-Pokal zu melden. Diesem Vorschlag folgte das SWFV-Präsidium.

Lesezeit: 2 Minuten