Archivierter Artikel vom 09.02.2018, 17:52 Uhr
Plus
Bad Kreuznach/Mainz

Engelbert bildet die Profis von morgen aus

Wenn Anfang März die Top-Teams der Fußball-Bundesliga aufeinandertreffen, dann steht ein Bad Kreuznacher an der Seitenlinie. Die Rede ist von Simon Engelbert, dem Kotrainer des U17-Bundesliga-Teams des FSV Mainz 05. Rang zwei belegen die Mainzer Talente derzeit, am 11. März gastieren sie beim Spitzenreiter FC Bayern München. „Im neuen Nachwuchs-Stadion des modernen Bayern-Campus mit unserem tollen Jahrgang anzutreten, das wird etwas ganz Besonderes“, freut sich Engelbert bereits.

Von Olaf Paare Lesezeit: 3 Minuten