Archivierter Artikel vom 20.05.2022, 16:04 Uhr
Plus
Engers

Endspiel gegen den FC Karbach: FV Engers hofft auf Wiederholung des großen Coups

Fußball-Oberligist FV Engers steht nach 2020 erneut im Endspiel um den Rheinlandpokal. Wie am 22. August 2020 heißt der Gegner erneut FC Blau-Weiß Karbach. Damals besaß der FVE das bessere Ende für sich und siegte klar mit 5:0 und zog in die erste Hauptrunde des DFB-Pokals ein. Das Finale an diesem Samstag wird um 12.15 Uhr im Stadion auf dem Koblenzer Oberwerth angepfiffen.

Von Ludwig Velten Lesezeit: 3 Minuten
+ 8 weitere Artikel zum Thema