Archivierter Artikel vom 06.06.2022, 13:25 Uhr
Plus
Pfeddersheim

Emmelshausen verliert trotz vieler Chancen in Pfeddersheim

Für den TSV Emmelshausen ist das Kapitel Fußball-Oberliga erst einmal beendet. Zum Abschluss gab es beim „Abstiegsrunden-Besten“ TSG Pfeddersheim eine 1:4 (1:2)-Niederlage für die Vorderhunsrücker. Die landeten auf dem zehnten Platz mit einem Punkt Vorsprung auf den Letzten Speyer. Röchling Völklingen hat sein Team bekanntlich zurückgezogen und wurde aus der Wertung genommen.

Lesezeit: 2 Minuten