Archivierter Artikel vom 30.09.2020, 16:26 Uhr
Plus

Eisbachtals Sportlicher Leiter Patrick Reifenscheidt: In erster Linie geht es um die Gesundheit

Der positive Corona-Test eines Spielers der Eisbachtaler Sportfreunde hat die Verantwortlichen des Fußball-Oberligisten sichtlich berührt. „Das ist schon eine sehr merkwürdige Situation“, sagt Patrick Reifenscheidt, der Sportliche Leiter der Eisbachtaler. „Schnell redet man darüber, welche Spiele jetzt abgesetzt werden, aber in erster Linie geht es um die Gesundheit des Spielers und jedes Einzelnen, der mit ihm Kontakt hatte. Ich hoffe wirklich, dass da kein weiterer positiver Fall dazu kommt.“

Lesezeit: 1 Minuten