Archivierter Artikel vom 09.03.2020, 12:51 Uhr
Nentershausen

Eisbachtaler Trainer: Ich habe nicht geschlagen

Marco Reifenscheidt, Trainer der Sportfreunde Eisbachtal, hat Selim Denguezli, Kapitän des FC Karbach, nicht geschlagen. Im Oberliga-Duell zwischen Eisbachtal und Karbach (3:3) gab es fünf Platzverweise. Darunter für Denguezli nach einem harten Foul und für Reifenscheidt in Folge einer Rudelbildung vor der Eisbachtaler Bank, in der Denguezli einen Schlag abbekam.

Dass Denguezli einen Schlag einstecken musste, ist unstrittig. Trainer Reifenscheidt sah Rot, weil der Schiedsrichter den Schlagenden nicht hätte ermitteln können und somit „nach neuer Regel der Ranghöchste die Bank verlassen musste“, wie Reifenscheidt erklärte. Er selbst habe Denguezli nicht geschlagen: „Das wird mir auch vom Schiedsrichter nicht vorgeworfen.“ bon