Nentershausen

Eisbachtal beim Schlusslicht: Gegen Mechtersheim soll mit der richtigen Körpersprache der zweite Sieg her

Am achten Spieltag der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar sind die Eisbachtaler Sportfreunde zu Gast auf dem pfälzischen Römerberg beim TuS Mechtersheim. Gegen das derzeitige Tabellenschlusslicht wollen die Sportfreunde ihre Heimniederlage gegen die TuS Koblenz vergessen machen und stattdessen an die Leistung im vergangenen Auswärtsspiel anknüpfen, um den zweiten Saisonsieg einzufahren.

Moritz Hannappel Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net