Archivierter Artikel vom 02.03.2015, 09:40 Uhr
Plus
Wirges

EGC startet denkbar schlecht ins neue Spieljahr

Auch wenn Jürgen Kohler, Trainer des Fußball-Oberligisten Spvgg EGC Wirges, sich mit dem Ausdruck gar nicht anfreunden konnte: Die 1:5 (0:2)-Niederlage seiner Mannschaft zum Auftakt das Fußballjahres 2015 gegen den FSV Salmrohr war ein klassischer Fehlstart. Ein Fehlstart, bei dem zahlreiche Zuschauer den fünften Treffer der Gäste gar nicht mehr erlebten. Ein Treffer, der Kohler von „Charakterlosigkeit“ des Schützen Tobias Bauer sprechen ließ. Denn Bauer schoss, als der Wirgeser Christopher Braun verletzt an der Strafraumgrenze lag, den Ball statt ins Aus an dem verdutzten Spvgg-Torwart Agim Dushica vorbei zum 1:5 ins Tor.

Lesezeit: 2 Minuten