Archivierter Artikel vom 27.09.2020, 13:23 Uhr
Plus
Waldalgesheim

Dzaka ändert Taktik und führt TuS Koblenz so zum Erfolg

Sieben Punkte aus den letzten drei Spielen: Es geht weiter aufwärts mit der TuS Koblenz, die sich durch das jüngste 2:1 (0:0) beim SV Alemannia Waldalgesheim in die obere Hälfte der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/ Saar Nord schob. Insgesamt sahen die Zuschauer eine Partie ohne größere spielerische Glanzpunkte auf beiden Seiten, die allerdings mit viel Tempo und Engagement geführt wurde. TuS-Trainer Anel Dzaka hatte hierbei mit einer taktischen Umstellung von Vierer- auf Dreierkette in der Abwehr nach 25 Minuten maßgeblichen Anteil am Sieg der Gäste.

Von Björn Peters Lesezeit: 3 Minuten