Archivierter Artikel vom 19.11.2017, 17:15 Uhr
Plus

Das sagten die Trainer beim Pressegespräch

Torsten Schmidt (FC Karbach): Kompliment an meine Mannschaft, sie hat das umgesetzt, was ich vorgegeben habe. Ich wusste, dass man Jägersburg – die ich im Übrigen als eines der spielstärksten Teams der Oberliga sehe – keinen Platz lassen darf. Deshalb haben wir sie dauernd angelaufen und so zu Fehlern gezwungen. Vor allem war wieder die Bereitschaft zu sehen, diesen einen Meter mehr zu machen, um dem Mitspieler eine Option mehr zu geben. Dazu die stabile Dreierkette um den Langen (David Eberhardt), Lukas (Klappert) und Juli (Hohns). Am meisten freut es mich allerdings für Daniel Bernd, der harte Wochen hinter sich hat. Und für die „Hardcore-Fans“, die überall mit hinfahren und uns immer wieder aufgemuntert haben in der Zeit des Misserfolgs. Wir sind auf einem sehr guten Weg.

Lesezeit: 1 Minuten