Archivierter Artikel vom 07.08.2016, 19:47 Uhr
Plus

Das sagten die Trainer auf der Pressekonferenz

Torsten Schmidt (FC Karbach): „Mein Hauptaugenmerk lag heute auf der Defensive. In der vergangenen Saison und auch in den letzten Vorbereitungsspielen schlichen sich bei uns nach einem guten Beginn häufig Nachlässigkeiten ein. Von Anfang an und insbesondere nach einer 1:0-Führung soll die Mannschaft erst mal hinten dichtmachen. Dann gewinnt man halt mal nur 1:0. Da sie diese Marschroute hervorragend umgesetzt hat, das ganze Team gut gegen den Ball gearbeitet hat, bin ich sehr zufrieden mit dem Start in die Saison.“