Archivierter Artikel vom 08.11.2015, 21:18 Uhr
Plus
Karbach

Am Ende muss der FC noch ein wenig zittern

Der FC Karbach hat seinen vierten Sieg in Serie in der Fußball-Oberliga eingefahren: Der Aufsteiger dominierte über weite Strecken die Partie auf dem Quintinsberg und bezwang die Spvgg Burgbrohl schließlich verdient mit 2:1 (2:0). Dabei versäumten es die Vorderhunsrücker trotz guter Chancen vorzeitig das Spiel zu entscheiden und mussten daher in den letzten Minuten noch um ihren sechsten Heimsieg zittern.

Lesezeit: 2 Minuten