Archivierter Artikel vom 28.01.2016, 16:46 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Ali Dibooglu und „Paga“ weiter beim SC

Der SC Idar-Oberstein hat sich mit zwei wichtigen Kräften auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Ali Dibooglu hat nach einigem Hin und Her nun doch seinen Vertrag als Trainer der zweiten Mannschaft um ein Jahr verlängert. Eine neue Wendung gibt es auch beim Physiotherapeuten. Jochen „Paga“ Purper betreut die erste Mannschaft des SC zumindest bis zum Ende der laufenden Saison weiter. Eigentlich hatte der SC seinem langjährigen „Medizinmann“ zum 31. Dezember 2015 gekündigt. Diese Personalien gab im Übrigen Tomasz Kakala bekannt. „Er fungiert in Zukunft als Bindeglied zwischen erster und zweiter Mannschaft sowie der A-Jugend, die er ja selbst trainiert“, erklärt Martin Schneider, der Fußball-Abteilungsleiter. „Ich unterstütze die Trainer im organisatorischen Bereich“, beschreibt Kakala seine Aufgaben selbst. Der ehemalige Profifußballer und hauptamtliche Jugendtrainer des Vereins ist somit eine Art sportlicher Leiter beim SC Idar-Oberstein. sn