Archivierter Artikel vom 30.10.2014, 16:26 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Abteilungsleiter des SC Idar sagt: „Yasar ist die richtige Trainer-Entscheidung“

Beim SC Idar-Oberstein rumort es. Die Lage in der Fußball-Oberliga ist vor dem Heimspiel am Samstag (14.30 Uhr) gegen den TSV Schott Mainz prekär. Satte elf Punkte fehlen der Mannschaft auf den rettenden sechstletzten Tabellenplatz. Außerdem mehren sich die Gerüchte, dass einige Spieler in der Winterpause den Verein verlassen wollen. Zudem vermittelt der Klub den Eindruck, als habe er sich schon mit dem Sturz in die Verbandsliga abgefunden. Martin Schneider, der Abteilungsleiter, verneint das im Interview zwar, aber er macht sich Gedanken, wie es für den SC weitergehen wird, und in diesen Gedanken spielt ein Neuaufbau in der Verbandsliga eine Rolle.

Lesezeit: 5 Minuten