Diefflen

2:3 beim FV Diefflen: TuS Koblenz geht mit Niederlage in die Winterpause

Den Jahresausklang auf dem Platz hatte sich die TuS Koblenz wahrlich anders vorgestellt: Trotz zweimaliger Führung unterlagen die Schängel am 19. Spieltag der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar mit 2:3 (2:2) beim FV Diefflen. Damit überwintert die Mannschaft von Trainer Anel Dzaka auf dem sechsten Platz, der Rückstand auf den Spitzenreiter TSV Schott Mainz – parallel souveräner 6:0-Sieger gegen den FC Karbach – beträgt nun fünf Punkte.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net