Archivierter Artikel vom 28.04.2014, 09:37 Uhr
Plus
Elversberg

2:2 bei Elversberg II: Betzdorf verpasst möglichen Auswärtssieg

Auf dem Elversberger Kunstrasenplatz bestätigte sich am Sonntagnachmittag vor 80 Zuschauern die alte Fußball-Weisheit, dass sich das Auslassen bester Torchancen rächt – zum Leidwesen der SG 06 Betzdorf, die bei der zweiten Mannschaft der SV Elversberg mit 2:1 führte, danach zahlreiche Gelegenheiten ausließ und zehn Minuten vor dem Ende noch den 2:2-Ausgleich kassierte. „Wenn wir das 3:1 machen, dann ist das Spiel entscheiden“, trauerte auch Betzdorfs Trainer Dirk Spornhauer den ausgelassenen Möglichkeiten nach.

Lesezeit: 2 Minuten