Archivierter Artikel vom 01.05.2017, 19:26 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

1110 Zuschauer im Haag – aber eine 0:0-Niederlage für den SC

Christian Henn machte aus seiner Enttäuschung keinen Hehl. „Das fühlt sich wie eine Niederlage an“, kommentierte der Kapitän des SC Idar-Oberstein das 0:0 gegen den FV Dudenhofen. Eine Kulisse wie in besten Oberliga-Tagen bildete den Rahmen für das Verbandsliga-Gipfeltreffen. Doch den Erwartungen der 1110 Zuschauer im Haag hielt die Partie nicht stand. Beide Mannschaften lieferten sich einen Abnutzungskampf, hatten nur ganz wenige Torchancen und trennten sich schließlich gerechterweise torlos – 0:0. Ein Unentschieden, das nur Dudenhofen nützt, denn der SC Idar-Oberstein behält seinen Drei-Punkte-Rückstand bei noch drei ausstehenden Spielen. Henns Enttäuschung ist also zu verstehen.

Von Sascha Nicolay Lesezeit: 4 Minuten