Archivierter Artikel vom 22.10.2014, 18:40 Uhr
Plus
Mörschied

VfR-B-Junioren gewinnen beim Tabellenführer

Mörschied. Die B-Junioren des VfR Baumholder (grüne Trikots) haben der JSG Königswald die erste Saisonniederlage beigebracht. Der VfR gewann beim bislang verlustpunktfreien Spitzenreiter der Fußball-Landesliga mit 2:1 (0:1). Mit einem eher harmlosen Schuss, den der Baumholderer Torwarts Dominique Ford durch die Hände gleiten ließ, erzielte Lennart Schwarz das 1:0 für die JSG (17.). Nach einer erneuten Unsicherheit des Keepers wechselte VfR-Trainer Ralf Weyand Ford aus und stellte Marius Scheidemann ins Tor. Ford kam aber wenig später als Mittelstürmer zurück. Auf dieser Position konnte er seinen Patzer wieder gutmachen. Nach dem Ausgleich durch Marvin Heinen (65.) wurde Ford im Strafraum bei seinem zweiten Ballkontakt gefoult. Jan-Luca Becker verwandelte den Strafstoß zum Endstand (76.). Foto: Manfred Greber