Archivierter Artikel vom 23.10.2020, 21:45 Uhr
Kreis Bad Kreuznach

Topspiel der A-Junioren

Die A-Junioren der JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach sind bisher in der Fußball-Verbandsliga von zahlreichen Absagen gebeutelt. Erst vier Spiele haben die Jungs von Trainer Torben Scherer bestritten und alle vier gewonnen. Die Partie am Samstag um 16 Uhr gegen den JFV Fritz-Walter-Jugend ist ein Nachholspiel. Die Gäste liegen nur einen Rang hinter den Meisenheimern, da kann durchaus von einem Topspiel gesprochen werden.

Die D-Junioren der Meisenheimer waren auch schon drei Wochen lang nicht mehr im Einsatz, wollen nun aber wieder Gas geben. Doch die Auswärtsaufgabe ist alles andere als einfach, es geht am Sonntag zum Zweiten SV Gonsenheim. Anpfiff ist um 11 Uhr.

Bei den B-Junioren haben beide Kreisteams Heimspiele. Die JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach geht am Sonntag um 11 Uhr auf ihrem Kunstrasen favorisiert in die Partie gegen die TSG Kaiserslautern und will die erste Saison-Niederlage, erlitten am vergangenen Spieltag, vergessen machen. Die JSG Ellerbachtal empfängt in Winterbach den VfR Frankenthal und strebt dabei den ersten Saisonsieg an. Gespielt wird am Sonntag um 11.30 Uhr. olp