Archivierter Artikel vom 05.02.2015, 17:12 Uhr
Plus

SWFV plant eine Verbandsliga für die D-Junioren

Kreis Bad Kreuznach. Im Jugendbereich wird es ab der neuen Saison eine neue Liga geben. Der Südwestdeutsche Fußballverband plant die Einführung einer D-Junioren-Landesliga. „Ich halte das für eine gute Sache. Speziell mit Blick auf die Talentförderung und die Stützpunkte“, sagt Berthold Schick, der Vorsitzende des Kreisjugendausschusses. Triebfeder sind die Top-Vereine wie der FSV Mainz 05 und der 1. FC Kaiserslautern, die ihre Jugendteams so besser auf die höheren Ligen vorbereiten möchten, die in den Altersklassen C bis A folgen. Die Vereine, die derzeit ein Landesliga-Team haben, können sich beim Verband um die Teilnahme bewerben. „Die Vereine, die das tun, wissen, welche Verpflichtungen sie damit eingehen, und werden sich später kaum über den Aufwand beschweren“, erklärt Schick. Sollte es mehr als zwölf Bewerbungen geben, wird vermutlich eine Qualifikationsrunde ausgespielt. olp