Archivierter Artikel vom 29.05.2016, 19:35 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Starke Torleute: D-Junioren-Gipfel mit Königswald endet 0:0

Das Meisterschaftsrennen in der D-Junioren-Landesliga bleibt spannend. Im Spitzenspiel im Tiefensteiner Staden trennten sich die JSG Königswald Wildenburg und der SV Winterbach 0:0. Beide Teams verdeutlichten, warum sie in der Spielklasse praktisch punktgleich an der Tabellenspitze stehen – lediglich Nuancen machten den Unterschied aus und hätten die Partie entscheiden können. Das Remis war leistungsgerecht, allerdings besaß der SV Winterbach die klareren Torchancen. Die Gäste trafen unter anderem den Pfosten. „Wir können mit dem Unentschieden leben“, sagte einer der Königswälder Trainer, Maurizio Poli.

Lesezeit: 2 Minuten