Archivierter Artikel vom 16.05.2022, 16:43 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Reich-Team mit 2:2 auf Titelkurs

Die C-Junioren der JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach haben das Tor zur Fußball-Verbandsliga weit aufgestoßen. Mit einem 2:2-Unentschieden im Spitzenspiel der Landesliga gegen den direkten Konkurrenten, die JSG Frei-Laubersheim/Wöllstein, legte die von Marco Reich trainierte Elf einen Drei-Punkte-Abstand zwischen sich und den unmittelbaren Verfolger und wird sich diesen Vorsprung in den zwei noch ausstehenden Spielen kaum nehmen lassen. Die Partie zwischen der JSG Degenia Bad Kreuznach/Planig II und dem SV Winterbach wurde nach zehn Minuten beim Stand von 1:0 wegen einer schweren Verletzung eines Winterbacher Spielers abgebrochen.

Lesezeit: 2 Minuten