Archivierter Artikel vom 17.11.2017, 17:49 Uhr
Kreis Bad Kreuznach

Lösbare Aufgaben: TSV Hargesheim gegen das Schlusslicht

Zwei lösbare Heimaufgaben warten auf den TSV Hargesheim und die JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach in der Fußball-Verbandsliga der B-Junioren.

Der TSV empfängt am Samstag, 17.30 Uhr, Schlusslicht TuS Hohenecken. Der TuS hat noch keinen Punkt geholt und nicht ein Tor erzielt. Gelingt dem Aufsteiger aus Hargesheim (8.) der Dreier, wäre er mit 16 Zählern aus zwölf Spielen mehr als nur im Soll. Die JSG Meisenheim trifft am Sonntag, 13 Uhr, auf den TSV Schott Mainz II. Die Meisenheimer sind Fünfte, während die Mainzer auf dem vierletzten Rang zu finden sind. Mit einem Sieg will sich die JSG oben festsetzen.

Die JSG-C-Jugend ist am Samstag, 13.45 Uhr, beim TV 1817 Mainz am Ball. Die Glanstädter (3.) waren vergangene Woche spielfrei und werden versuchen, ihre starke Form auch gegen die TV-Kicker (6.) zu bestätigen. Mit etwas Glück winkt sogar die Rückkehr auf den zweiten Platz, da der 1. FC Kaiserslautern II (2.) ein anspruchsvolles Heimspiel gegen den FC Speyer (4.) zu bewältigen hat. le