Archivierter Artikel vom 16.10.2017, 17:33 Uhr
Meisenheim

JSG will ins Halbfinale

In der Verbandsliga sind die C-Junioren-Fußballer der JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach derzeit in Topform. Sechs Siege aus sieben Partien stehen zu Buche. Nun wollen die Schützlinge von Trainer Torben Scherer auch im Verbandspokal für Furore sorgen und ins Halbfinale einziehen.

Ihr Viertelfinale bestreiten die Meisenheimer am heutigen Dienstag um 19 Uhr beim JFV Nord-West-Pfalz in Alsenborn. Aber Vorsicht: Auch die Gastgeber spielen bisher eine ordentliche Runde und sind nicht zu unterschätzen. olp