Archivierter Artikel vom 05.06.2017, 21:12 Uhr
Kreis Bad Kreuznach

JSG nicht clever genug

In einem Nachholspiel der C-Junioren-Verbandsliga gingen die Fußballer der JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach leer aus. Beim SV Herxheim setzte es für die JSG eine 1:2 (0:0)-Niederlage. „Die Niederlage war verdient, weil wir in den entscheidenden Momenten nicht clever genug waren.

Wir hatten Chancen en masse, haben die Tore aber nicht gemacht“, bilanzierte JSG-Trainer Torben Scherer. Für das 1:1 der JSG hatte Philipp Fritz gesorgt. Die A-Junioren der JSG SooNahe mussten ihre Partie in Herxheim aus Spielermangel absagen. Damit gehen die Punkte an den SV. le