Archivierter Artikel vom 16.03.2016, 14:31 Uhr
Plus
Mörschied

JSG Königswald: Dreier und Finaleinzug

Ihre beiden nächsten Siege haben die D-Junioren der JSG Königswald gefeiert. Der Tabellenführer der Landesliga besiegte in Mörschied im Punktspiel die JSG Hoppstädten-Weiersbach 3:1 und schlug dann im Kreispokal die JSG Idar-Oberstein Ost 2:0. Gegen Hoppstädten hatte die JSG zunächst ein paar Probleme und geriet durch Julian Rau 0:1 in Rückstand. Doch nach dem Ausgleich von Enzo Kullmann lief das Königswälder Spiel. Tim Schulz mit einem Heber, Robin Breil und erneut Tim Schulz per Kopf stellten den 4:1-Erfolg sicher. Im Pokal-Halbfinale hielt die JSG Idar-Oberstein Ost mächtig dagegen. Ost-Keeper Lukas Kryschik bot eine starke Leistung. Letztlich setzten sich die spielerisch besseren Königswälder in einer Partie zweier starker Mannschaften durch Tore von Laurin Poli und Tim Schulz 2:0 durch und stehen nun im Endspiel gegen den SC Idar-Oberstein, der die zweite Mannschaft der Königwälder 6:0 schlug. sn