Archivierter Artikel vom 26.11.2021, 16:57 Uhr
Meisenheim

JSG Degenia/Planig spielt heute beim FCK

Alle vier Kreisteams in den Jugend-Verbandsligen der Fußballer sind am Wochenende noch einmal im Einsatz. Ein Saisonhöhepunkt wartet dabei am heutigen Samstag um 11 Uhr auf die C-Junioren der JSG Degenia Bad Kreuznach/Planig, die im Nachwuchsleistungszentrum des Drittligisten 1. FC Kaiserslautern auf dem Fröhnerhof in Mehlingen spielen.

Die FCK-Zweite ist Tabellendritter, liegt aber nur vier Zähler vor den Bad Kreuznachern, die mit Sicherheit motiviert auflaufen werden. Auch zwei Teams der JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach müssen auswärts ran. Die A-Junioren wollen nach dem Achtungserfolg gegen Spitzenreiter Phönix Schifferstadt nachlegen. Bei Schlusslicht Viktoria Herxheim sind sie am heutigen Samstag um 18.30 Uhr favorisiert. Das gilt auch für die B-Junioren der Meisenheimer, die am Sonntag um 11 Uhr in Enkenbach-Alsenborn beim JFV Fritz-Walter-Jugend antreten werden. Über ein Heimspiel freuen sich die D-Junioren der JSG. Auf dem Kunstrasenplatz in Meisenheim erwarten sie am heutigen Samstag um 13 Uhr den Tabellennachbarn Wormatia Worms. olp