Archivierter Artikel vom 12.05.2016, 20:19 Uhr
Plus
Meisenheim

JSG beim Schlusslicht

Die Fußball-A-Junioren der JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach sind auch am Pfingstwochenende am Ball. In einem Nachholspiel gastiert die JSG am Samstag um 15 Uhr beim VfR Frankenthal. Alles andere als ein Meisenheimer Sieg wäre eine große Überraschung. Der VfR ist Letzter und hat noch keinen Zähler geholt. Die JSG könnte Primus FC Speyer weiter unter Druck setzen und den Rückstand auf zwei Punkte verkürzen. Gewinnen die Schützlinge von Trainer Andy Baumgartner dann auch ihr zweites Nachholspiel am kommenden Mittwoch gegen den TuS Hohenecken, wären sie selbst Spitzenreiter und hätten die Meisterschaft weiter in der eigenen Hand. le