Bad Kreuznach

Die Höhle der Löwen gibt dem TSV einen Schub

Der TSV Degenia hat sich im positivsten Sinne eingenistet in der Bad Kreuznacher Sportszene. Seit wenigen Tagen haben die Fußballer im Moebus-Stadion nun auch ein eigenes Zuhause. Der TSV pachtet das bisherige Tennisheim des Post-SV von der Stadt Bad Kreuznach, die seit vielen Jahren Inhaber der Immobilie ist. „Als Verein nun auch ein Dach über dem Kopf und eine richtige Heimat zu haben, das wird uns einen enormen Schub geben“, freut sich Jugendleiter Roger Emmert.

Olaf Paare Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net