Archivierter Artikel vom 13.08.2021, 21:32 Uhr
Plus
Kaiserslautern

DFB zeichnet Daniel Scholz aus

Große Ehre für Daniel Scholz vom SV Oberhausen: Der Jugendtrainer wurde mit dem Sonderpreis „Solidaritäts-Geste 20/21“ des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ausgezeichnet. DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann übergab Scholz auf dem Kaiserslauterer Betzenberg gemeinsam mit Jürgen Veth und Axel Rolland, den SWFV-Vertretern, eine Urkunde, eine Medaille sowie zwei Eintrittskarten für ein Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft. Der Sonderpreis war integriert worden in die Ehrungsreihe „Fair ist mehr“.

Lesezeit: 3 Minuten