Archivierter Artikel vom 15.11.2021, 17:52 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Das Ehrentor beim 1:11 ist der schönste Treffer

Die JSG Meisenheim/Bad Sobernheim schloss die Vorrunde in der Fußball-Landesliga der C-Junioren mit einem 11:1-Kantersieg gegen die JSG Rotenfels und damit ohne Verlustpunkt ab. Der Abstand auf den Verfolger JSG Frei-Laubersheim/Wöllstein, der mit 3:1 bei der JSG SooNahe die Punkte mitnahm, beträgt bereits sechs Zähler.

Lesezeit: 2 Minuten