Archivierter Artikel vom 19.10.2017, 16:08 Uhr
Hachenburg

Zweiter Sieg in fünf Tagen

Den zweiten Saisonsieg fuhr die JSG Atzelgift in der A-Jugend-Rheinlandliga mit dem 4:1 (2:0) gegen den VfL Oberbieber ein. Vor 60 Zuschauern fand die JSG erst allmählich in die Spur. Spielführer Gabriel Müller erzielte in der 21.

Minute nach Tim Neuers Pass das 1:0, Alan Tressin erhöhte nach Vorarbeit von Paul Herles (28.) auf 2:0. Pech hatte Müller kurz vor der Pause mit einem Freistoß aus 16 Metern an den Pfosten. Doch in der 48. Minute gelang ihm doch das 3:0 nach guter Vorarbeit von Tressin und Herles. Der VfL Oberbieber gab sich nie auf und verkürzte nach einer Ecke mit einem sehenswerten Fallrückzieher von Karim Taha (61.). Den Schlusspunkt setzte Neuer mit dem 4:1 in der 74. Minute.