Archivierter Artikel vom 17.04.2016, 18:47 Uhr
Plus
Betzdorf

Umstrittener Elfer-Pfiff ärgert Platte beim 0:5

Wer im Tabellenkeller steht und den Spitzenreiter empfängt, der nimmt sich vor, möglichst lange das 0:0 zu halten. In der Regionalliga-Partie der B-Junioren der SG 06 Betzdorf war dieses Vorhaben nach knapp acht Minuten beendet, am Ende musste sich die Mannschaft von Trainer Achim Platte dem 1. FC Saarbrücken mit 0:5 (0:3) geschlagen geben. „Das Ergebnis geht schon in Ordnung, Saarbücken hat hier verdient gewonnen“, sagte der SG-Coach, der sich zumindest über einen Treffer besonders ärgerte.

Lesezeit: 1 Minuten