Archivierter Artikel vom 27.10.2020, 16:55 Uhr
Plus
Simmern

U14 des JFV gewinnt Hin-und-Her-Spiel mit 4:3

Die überkreislich spielenden Jugendfußballteams waren am Wochenende noch aktiv, wie es am kommenden aussieht, muss man mit Blick auf die Infektionslage abwarten. Einige Partien sind aber auch abgesagt worden, so entsprachen die A-Junioren des JFV Rhein-Hunsrück in der Rheinlandliga der Bitte der JSG Neitersen, die Bedenken hatte, anzureisen. Neuer Termin ist der 9. November, allerdings muss man auch hier sehen, wie es sich alles entwickelt in den nächsten Tagen. Hier der Blick auf die Spiele, die über die Bühne gegangen sind:

Lesezeit: 3 Minuten