Plus
Oberwinter

TuS Oberwinter setzt bei der Jugendarbeit auf Soziales statt auf Leistung – Neues Kleinfeld geplant

Der TuS Oberwinter investiert in die Zukunft und arbeitet an seiner Infrastruktur, die der Verein mit einem neuen Kleinspielfeld auf der Anlage an der Bandorfer Höhe verbessern möchte. Das soll in erster Linie der Jugendarbeit zugutekommen, wobei der Klub da einen ganz eigenen Ansatz verfolgt.

Marcus Pauly Lesezeit: 2 Minuten