Nentershausen

Schuhmacher hält, Leber trifft: Eisbachtals A-Jugend bezwingt Schott Mainz mit 1:0

Seine Mannschaft habe gut verteidigen sollen, aber nicht defensiv spielen – so beschrieb Ralf Hannappel die taktische Vorgabe, die er den A-Jugend-Fußballern der Eisbachtaler Sportfreunde (rote Trikots) mit ins Regionalliga-Heimspiel gegen den TSV Schott Mainz gegeben hatte. Die Botschaft des Trainers kam offensichtlich an, Schlusslicht Eisbachtal behielt knapp, aber verdient mit 1:0 (1:0) die Oberhand.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net