Archivierter Artikel vom 03.03.2015, 16:43 Uhr
Plus
Ludwigshafen

Schnurpfeils Tor verhilft dem JFV zum nächsten Sieg

Dritter Sieg im dritten Spiel 2015: Die B-Junioren-Kicker des JFV Rhein-Hunsrück haben sich nach dem 1:0 (1:0) beim Tabellenvorletzten Ludwigshafener SC an der Spitze der Regionalliga Südwest festgesetzt. Punktgleich mit dem SV Gonsenheim (beide 29 Zähler) stehen sie auf dem dritten Platz, Spitzenreiter FSV Mainz 05 II ist außer Reichweite, aber der zweite Rang würde theoretisch dazu berechtigen, um den Bundesliga-Aufstieg zu spielen. Denn Mainz kann nicht aufsteigen, da die Erste bereits in der höchsten deutschen Klasse aktiv ist.

Lesezeit: 2 Minuten